Asche auf unser Haupt

Liebe Hörerinnen und Hörer,

in einer parallelen Welt ist 2020 wie all die Jahre zuvor verlaufen. In unserer kam Corona und damit das sogenannte “Homeschooling” und alles geriet durcheinander. So auch unsere ambitionierten Pläne rechtzeitig ein paar Folgen zu produzieren. Wir entschuldigen uns an dieser Stelle für die Verspätung.

Jetzt kommt der Sommer und wir geben zu – wir brauchen die Pause. Nach dem Sommerferien wird es zwei Folgen geben. Eine zu Körperbildern und Plattformen wie Instagram und Co. Eine weitere wird eine Art Bonus-Folge mit Gast sein oder Patricia hat noch 200 andere Ideen und Marcus übt sich in zenartiger Gelassenheit was die Ideensprunghaftigkeit angeht.

So oder so – nach diesen Folgen wird es dann aber keine weiteren geben. Ihr könnt also eure Steady-Abos kündigen. Alle, die ein Jahresabo abgeschlossen haben, bekommen die Restmonate von Steady zurück, wenn wir Ende Juli das Projekt schließen. Den Podcast gibt es aber weiterhin – für alle – unter nur30min.de

Wir danken euch von Herzen für eure Unterstützung, für das Vertrauen und das positive Feedback!

Wenn ihr unseren Podcast abonniert habt, werden die beiden offenen Folgen einfach irgendwann in eurer App erscheinen. Wer weiter am Thema interessiert ist, der folgt SCHAU HIN! – da wird es ab August die Rubrik #fragdasNuf geben, wo ihr gerne eure Fragen rund um Kinder und digitale Medien los werden könnt.

Eine Antwort auf „Asche auf unser Haupt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.