#nur30min S01E10 Staffelfinale: Wir beantworten Eure Fragen!

Liebe Hörerinnen und Hörer,

zahlreiche Fragen haben uns erreicht und nur drei haben wir in dieser letzten Folge geschafft. Die dafür ausführlich.

  1. »Für die letzte Folge würde ich mir wünschen, dass ihr noch mal etwas auf Entscheidungen bzgl. altersgerechten Medienzugang eingeht. Das habt ihr das eine oder andere Mal schon etwas angeschnitten, aber etwas detaillierter wäre toll. Insgesamt war es bisher eher auf 8-16-jährige Kinder ausgerichtet. Da mein Nachwuchs noch nicht mal ein Jahr alt ist, frag ich mich eher: ab wann sollte ich Zugang zu was gewähren? Ab wann ist fernsehen oder (alleine) spielen ok? Ab wann ein eigenes Gerät angemessen?«
  2. »Ich bin Lehrerin einer 8. Klasse und allgemein wollte ich fragen, was die Schule (noch mehr) zum Thema Medienkompetenz machen soll und was auf jeden Fall vom Elternhaus kommen soll.«
  3. »Was sind gute Strategien, wenn man mit anderen Eltern konfrontiert ist, die einem entweder erzählen wollen “Alles Teufelszeug” oder wo man bemerkenswerte Unreflektiertheit wahrnimmt. Sollte man sich drauf einlassen/das Thema aktiv ansprechen und wenn ja wie?«

In diesem Zusammenhang stellen wir die 3-6-9-12-Regel vor, sprechen darüber wie wichtig Medienerziehung in der Schule ist und betonen, dass sich Aufklärungsarbeit in Sachen digitale Medien eigentlich immer lohnt.

Außerdem in der Sendung genannt:

Ganz am Ende die Antwort auf die Frage, ob wir eine 2. Staffel produzieren können: Jein

Trotz des überwältigend positiven Feedbacks haben wir keinen Hauptsponsor gefunden und die Spenden- und Aboeinnahmen reichen nicht, damit wir eine weitere Staffel produzieren. Wir hoffen aber, dass die 1. Staffel sich weiter verbreitet und Menschen bereit sind dafür Geld zu geben. Bitte werbt also dafür, dass neue Menschen ein Abo abschließen oder behaltet euer Abo weiter bei!

Jedes Mal, wenn wir durch die monatlichen Einnahmen und Einzelspenden 800€ zusammen haben, produzieren wir eine Folge. Sollte das länger als einen Monat dauern, geben wir euch einen transparenten “Kontostand” an, damit ihr wisst, wieviel noch zur nächsten Folge fehlt.

Das ist zwar kein kostendeckendes Modell, aber wir haben das Gefühl mit dem Podcast was Gutes zu tun und ganz umsonst ist es dann wenigstens nicht.

Wir werden die ersten drei Folgen von Staffel 1 weiter öffentlich verfügbar lassen. Der Rest der Folgen wandert hinter die Paywall. Das probieren wir jetzt erstmal aus. Wenn ihr bessere Ideen habt, lasst sie uns wissen.

Da ist noch Luft nach oben, immerhin sind rund 30% der Bevölkerung in Deutschland zwischen 30 und 50.

Und jetzt: Bestellt gerne Patricias Buch (Amazon Werbelink, am meisten bleibt bei der Autorin hängen, wenn man ein eBook kauft übrigens). Der Podcast basiert darauf, aber das Buch ist ausführlicher.

Danke an SCHAU HIN!, die uns in Staffel 1 unterstützt haben.

Danke auch an HAUSEINS

Wenn euch unser Podcast gefällt, unterstützt uns auf Steady, empfehlt uns weiter oder erfreut uns mit einer einmaligen Spende (Betrag anpassbar, “nur30min” in den Betreff wäre super). Wenn Geld nicht geht, dann gerne mit einer Bewertung auf iTunes.

nur30min gibt es auf Deezer, Spotify und iTunes.

Die Musik in Intro und Outro stammt von Joseph McDade.

nur30min.de ist ein Podcast von und mit:

avatar Marcus Richter Amazon Wishlist Icon
avatar Patricia Cammarata Amazon Wishlist Icon

Hier klicken und nie wieder eine Folge verpassen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.